Langzeiterfahrungen Hymer ML-T 580 4x4

Langzeiterfahrungen nach knapp 50.000 km mit dem Hymer ML-T 580 4×4.

Zwei Jahre alt und rund 49.500 auf der Uhr, meine Langzeiterfahrungen mit dem Hymer ML-T 580 4×4 – ergänzt um die Erfahrungen auf der Panamericana. Kann man, bei knapp 50.000 Kilometern, wirklich von Langzeiterfahrungen sprechen? Nein, ich glaube nicht. Für mich sind es aber dennoch Langzeiterfahrungen. Einerseits fahre ich selten ein Wohnmobil über eine solch lange Zeit. Allein das könnte schon

Weiterlesen
Marquart Stoßdämpfer im Wohnmobil, Sprinter 907/906

Marquart Stoßdämpfer, Test & Erfahrungen

Marquart Stoßdämpfer für den Sprinter 907 und warum ich mich für genau diesen Stoßdämpfer entschieden habe? Marquart, Bilstein, Monroe, Trailmaster, Koni, Sachs – um nur einige Hersteller für Stoßdämpfer zu nennen. Nicht neu ist, dass der Sprinter-Markt gerade brennt. Ein regelrechter Hype um das Stuttgarter Sternchen. Seine Gründe wird das schon auch haben. Denke ich gerade. Entsprechend gross ist das

Weiterlesen
Hashtag Vanlife im Wald

Für echtes Vanlife mal eben rückwärts in den Wald.

Vanlife, der neue und vor allem generationsübergreifende Hashtag. Was ein Einstieg nach einer gefühlten Ewigkeit … Will ich mich heute wirklich mit dem Hashtag „vanlife“ auseinandersetzen? Sarkastisch gesehen hätte ich da echt Bock drauf. Als Mensch und (zu) alter Camper jedoch weniger. Aber eins nach dem anderen. Wollte mich mal schnell für den epischen Besuch hier, auf DRAUZZEN, bedanken. Irre

Weiterlesen
Hymer Sondermodel Crossover oder RSX

Crossover oder cross over?

Keine Messen. Kein Tag der offenen Tür. Geschlossene Händlertüren. Was für eine Zeit? Viel lieber würde ich über meine Erfahrungen mit dem ML-T, im Winter, schreiben. Oder einen Messepreview … Oder eben reisen. Das Wissen, dass es mir sicher nicht allein so geht treibt mich durch eben diese Zeit. Und das Licht am Ende des Tunnels wird auch jeden Tag

Weiterlesen
№ 02 2021 Drauzzennews – die zweite Ausgabe der schnellen News.

№ 02 2021 Drauzzennews …

№ 02 2021, Drauzzennews – die zweite Ausgabe der wirklichen schnellen, kurzen News. Nach Ausgabe № 01 muss natürlich die Ausgabe Nummer 02 folgen. Laut Statistik wurde die erste Ausgabe ganz gut geklickt, was mich unheimlich freut. Per Kommentar könnt ihr gern mit drauzzen sein und eure News der Camperszene teilen. Und da es wirklich kurz & knackig sein soll,

Weiterlesen
2020 Gedanken zwischen den Jahren, Dresden

Gedanken zwischen den Jahren …

2020 und ein paar Gedanken … Im Dezember 2019 fotografierte ich ein Konzert von Felix Räuber im Dresdner Schlachthof. Während Felix, im Anschluss des Konzertes, noch mit Dirk Hilbert (Oberbürgermeister von Dresden) sinnierte, machte ich mich aus dem Staub. Der polnische Abgang quasi. Nicht so meins, die offiziellen Plauderrunden. Ich wollte durch Dresden laufen … Sprang dann aber doch in

Weiterlesen
2020 - atemberaubend, vor allem aber unglaublich

2020 – atemberaubend, vor allem aber unglaublich …

Ein herzliches Dankeschön! 2020, was für ein Jahr? So und so. Eigentlich greife ich ja gerne mal in die Tasten. Aber irgendwie bin ich da gerade etwas gelähmt, besser zurückhaltend. Aktuell nicht ganz meine Sache, also heile Welt zu spielen … Das Trübsal blasen wiederum ist auch nicht so mein Ding. So sinniere ich hier und da. Erfreue mich an

Weiterlesen
Offroad Reisemobil für Weltreise Hymer ML-T 580 4x4

Offroad-Wohnmobil, brauche ich das wirklich?

Oder besser – kann der Hymer ML-T auch „Weltreise“? Gleich vorab, nein der Hymer ML-T 580 4×4 ist KEIN echtes Offroad-Reisemobil und wird/soll es auch nicht werden! Ob er dennoch für eine Weltreise taugt, beschäftigt mich seit einigen Wochen mehr und mehr. Und das ein Fotograf zwingend die Panamericana oder Seidenstrasse kennen, besser gesehen, also auch befahren und komplett fotografiert

Weiterlesen
Drauzzennews Nummer 01

№ 01 2020 Drauzzennews …

Drauzzennews und warum? Es gibt immer mal eine Info, für die es sich nicht lohnt, einen ganzen Beitrag aufzumachen. Genau dafür gibt es nun diese Rubrik hier. Registriert euch gern hier oder unten (beim Schreiben eines Kommentars), so bekommt ihr einen kurzen Ping, so es hier Neues zu lesen gibt. Würd‘ mich freuen … Part One der Drauzzennews … 08.

Weiterlesen
Hymer Grand Canyon S 4x4, Projekt Sandstorm aus dem Hause PALMOWSKI

Projekt RSX „Sandstorm“ polarisiert richtig!

Projekt RSX „Sandstorm“ – was ist das? In erster Linie ein modifizierter Hymercar Grand Canyon S 4×4. Das Ganze getunt/gepimpt bei Palmowski aus Bielefeld. Um rein zu kommen, ein schneller Auszug der „gemachten“ Sachen. Umbereifungen auf geländetaugliche AT-Bereifungen nebst größerer Alu-Felgen Höherlegungen durch Heben der Karosse – Bodylift … neue Trittstufen Folierung RSX AERO kit mit integrierten LED-Scheinwerfern, vorn/hinten Seitenleiter

Weiterlesen
285/60 R18 und 265/65 R18 von BFGoodrich auf dem Sprinter 4x4 (Allrad) 907

285/60 R18 und 265/65 R18 BFGoodrich und Höherlegung am Sprinter 4×4.

Nun offiziell und mit Gutachten – 285/60 R18 bzw. 265/65 R18 BFGoodrich auf Delta4x4-Felgen auf dem Sprinter 907 … Die aktuelle Plauderstunde mit Delta4x4-Chef Josef Loder sprengt mal wieder den Rahmen. So und so. Die Paris-Dakar-Legende plaudert ungeniert aus dem Nähkästchen. Es wird breit, hoch und bestimmt auch schneesicher. Checkt, dass ihr gut angeschnallt seid, die folgenden News werden auch gerne

Weiterlesen
Mobile Solartasche, Tiger2Solar, im Wohnmobil Hymer ML- 580 4x4

Solartasche oder eben doch feste Installation?

Was ist denn überhaupt eine Solartasche? Ehrlich gesagt komme ich mit dem Namen „Solartasche“ auch noch nicht so ganz klar. Aber er scheint sich wohl durchgesetzt zu haben. So glaube ich, dass ich so viel gar nicht mehr erklären muss … 😉 Auf jeden Fall ist die Solartasche eine „Mobile Solaranlage“. Solarpanele, die in Stoff gefasst, überall aufgestellt werden können.

Weiterlesen
Hymer Grand Canyon S 4x4 Wilma bei Iglhaut Allrad

Wohnen im Hymer Grand Canyon S 4×4?

Ja, wir wohnen jetzt in einem Hymer Grand Canyon S 4×4 und wir lieben es! Wer intensiver auf drauzzen.de unterwegs ist, hat eventuell meinen Artikel in Sachen „echtes Vanlife“  bereits gelesen: seit dem 17. März 2018 leben Micha und ich Vollzeit in einem Wohnmobil. Die ersten zwei Jahre und vier Monate noch in einem extrem uncoolen teilintegrierten Knaus Wohnmobil, inzwischen

Weiterlesen
Mit dem Wohnmobil in die Slowakei -Hohe Tatra - Strbske Pleso

Wohnmobil, Slowakei, Hohe Tatra. Und warum es grandios war?

Mit dem Wohnmobil in die Slowakei. Vorbereitung, Wanderrouten und Stellplatztipps, darum geht es heute. Die Slowakei, damals noch zur ĆSSR (Tschechoslowakische Sozialistische Republik) gehörend, hatte eine ganz besondere Bedeutung für uns „Ossi’s“. War es doch eins der Länder, welches Honecker in Sachen Reisefreiheit für völlig unbedenklich hielt. So konnten wir recht unbürokratisch über den Schlagbaum. Einzig – maximal 20 Mark

Weiterlesen
Schneekoppe, Wanderung ab Spindlermuehle

Schneekoppe und warum der Heimweg schöner war?

Mit dem Wohnmobil nach Spindlermühle und von der Wanderung auf die Schneekoppe. Nach dem Medvedin und der Elbquelle war die Schneekoppe auf jeden Fall noch fällig. Also Wohnmobil packen und ca. 170 km weit in den Osten, nach Spindlermühle. In Spindlermühle stehen wir immer auf dem Campingplatz Autokempink KRNAP. Lässige Betreiber, keine Reservierung erforderlich und Camping in Reinstkultur. Keine Parzellen,

Weiterlesen
Medvdein und der Wanderweg ab Campingplatz Spindlermühle

Medvědín – UND DER VOM FARN VERSTECKTE Wanderweg (SPINDLERMÜHLE, TSCHECHIEN)

Wie es, völlig ungeplant, auf den Medvědín ging und uns Rübezahl persönlich über den Weg lief … Was ist besser als 1x Spindlermühle? Richtig – nimm 2! So ging es dieses Wochenende gleich noch mal nach Tschechien. Wieder nach Spindlermühle auf dem Campingplatz „Autokempink KRNAP„. Einerseits weil Deutschland gerade zur CampNation aufersteht und wirklich jedes, lauschige Plätzchen überbelegt ist. Andererseits

Weiterlesen
Elbquelle mit dem Wohnmobil, Wanderung ab Spindlermühle

Die Elbquelle mit dem Wohnmobil – ab Spindlermühle

Die Elbquelle ist mit dem Wohnmobil natürlich nicht zu erfahren … Aber fast! Irgendwie nachvollziehbar, dass die Elbquelle nicht mit dem Wohnmobil passierbar ist, wenngleich ein „Highway“ fast bis ran führt. Für die Radfahrer unter euch – MEIN Tip! Ich reiche diese „Erfahrung“ demnächst mal nach – versprochen! Jedenfalls starten wir unsere Wanderung vom Campingplatz in Spindlermühle. Ich liebe diese

Weiterlesen