Drauzzennews Nummer 01

№ 01 2020 Drauzzennews …

Drauzzennews und warum? Es gibt immer mal eine Info, für die es sich nicht lohnt, einen ganzen Beitrag aufzumachen. Genau dafür gibt es nun diese Rubrik hier. Registriert euch gern hier oder unten (beim Schreiben eines Kommentars), so bekommt ihr einen kurzen Ping, so es hier Neues zu lesen gibt. Würd‘ mich freuen … Part One der Drauzzennews … 16.

Weiterlesen
Mit dem Wohnmobil in die Slowakei -Hohe Tatra - Strbske Pleso

Wohnmobil, Slowakei, Hohe Tatra. Und warum es grandios war?

Mit dem Wohnmobil in die Slowakei. Vorbereitung, Wanderrouten und Stellplatztipps, darum geht es heute. Die Slowakei, damals noch zur ĆSSR (Tschechoslowakische Sozialistische Republik) gehörend, hatte eine ganz besondere Bedeutung für uns „Ossi’s“. War es doch eins der Länder, welches Honecker in Sachen Reisefreiheit für völlig unbedenklich hielt. So konnten wir recht unbürokratisch über den Schlagbaum. Einzig – maximal 20 Mark

Weiterlesen
Schneekoppe, Wanderung ab Spindlermuehle

Schneekoppe und warum der Heimweg schöner war?

Mit dem Wohnmobil nach Spindlermühle und von der Wanderung auf die Schneekoppe. Nach dem Medvedin und der Elbquelle war die Schneekoppe auf jeden Fall noch fällig. Also Wohnmobil packen und ca. 170 km weit in den Osten, nach Spindlermühle. In Spindlermühle stehen wir immer auf dem Campingplatz Autokempink KRNAP. Lässige Betreiber, keine Reservierung erforderlich und Camping in Reinstkultur. Keine Parzellen,

Weiterlesen
Medvdein und der Wanderweg ab Campingplatz Spindlermühle

Medvědín – UND DER VOM FARN VERSTECKTE Wanderweg (SPINDLERMÜHLE, TSCHECHIEN)

Wie es, völlig ungeplant, auf den Medvědín ging und uns Rübezahl persönlich über den Weg lief … Was ist besser als 1x Spindlermühle? Richtig – nimm 2! So ging es dieses Wochenende gleich noch mal nach Tschechien. Wieder nach Spindlermühle auf dem Campingplatz „Autokempink KRNAP„. Einerseits weil Deutschland gerade zur CampNation aufersteht und wirklich jedes, lauschige Plätzchen überbelegt ist. Andererseits

Weiterlesen
Elbquelle mit dem Wohnmobil, Wanderung ab Spindlermühle

Die Elbquelle mit dem Wohnmobil – ab Spindlermühle

Die Elbquelle ist mit dem Wohnmobil natürlich nicht zu erfahren … Aber fast! Irgendwie nachvollziehbar, dass die Elbquelle nicht mit dem Wohnmobil passierbar ist, wenngleich ein „Highway“ fast bis ran führt. Für die Radfahrer unter euch – MEIN Tip! Ich reiche diese „Erfahrung“ demnächst mal nach – versprochen! Jedenfalls starten wir unsere Wanderung vom Campingplatz in Spindlermühle. Ich liebe diese

Weiterlesen
Leiter und Dachreling für Wohnmobil, Sprinter Hymer ML-T 580 4x4

Leiter und Dachreling für den Hymer ML-T 4×4 Sprinter

[Werbung] Unglaublich – endlich meine Leiter und Dachreling für den Sprinter, angetrieben ja sogar regelrecht befeuert von MOSTVANTED. Aber der Reihe nach … Was war mit meiner alten Leiter und Dachreling von Hymer am ML-T Sprinter? Genau genommen gar nichts. Null Emotion, null Brauchbarkeit, null Ingenieurskunst, null Passgenauigkeit, null Haltbarkeit (Bild). Ihr wisst, in Sachen Sprinter und Hymer bin ich

Weiterlesen
Hymer ML-T 580 4x4, Delta4x4, Legacy-Forged, Felge, BFGoodrich-A

Legacy Forged – legendär geschmiedete DELTA4x4-Alufelge

[WERBUNG] – der Beitrag zur Legacy Forged Alufelge wurde unterstützt von Delta4x4. Neue Pfadfinderschuhe auf dem Hymer ML-T 580 4×4 – der Altmeister BFGoodrich präsentiert von Legacy Forged. Legacy Forged, meine persönliche Legende auf dem Sprinter 907. Und das schon nach einigen Wochen Probelauf. Passend dazu kam die Tage eine Mail mit folgendem Inhalt – René, welche Felgen hast du in

Weiterlesen
Hymer ML-T 580 4x4, 20.000 km, Test, Erfahrungen

20.000 km im Hymer ML-T 580 4×4

Knappe 20.000 km, genauer 19.701 km mit dem ML-T auf Basis Sprinter 907 Ein Jammer, aktuell mehr das Standmobil als das Reisemobil, der Hymer ML-T 4×4. Aber ich will daran festhalten, und mich nicht am Corona-Thema abarbeiten. Wenn es auch schwerer fällt … Abgesagte Jobs sind das eine, aber die dadurch verpassten Reisen (Wien, Bielefeld, München …) sind das andere

Weiterlesen
Norwegen im Hymer ML-T 580 4x4 von AllRoad Reisemobile Chemnitz

Norwegen im Allradwohnmobil

[WERBUNG] – diese Reise nach Norwegen wurde freundlich unterstützt von AllRoad Reisemobile Chemnitz GmbH. Der Januar im Süden Norwegens: Mit dem Wohnmobil durch Regen, Schnee und Eis Wir waren voll beladen und haben die 3,5 t ausgereizt. Gut, dass Gedanken nichts wiegen, denn davon hatten wir zusätzlich noch jede Menge an Bord unseres Hymer ML-T 580. Wird uns das Allradwohnmobil

Weiterlesen
Delta4x4, Interview mit Daniel Golda, Neuigkeiten zum Sprinter 906 und 907

Delta4x4 und die Neuigkeiten für den Sprinter 906 und 907

[WERBUNG] Wie hier schon angekündigt, heute nun das große Interview mit Daniel Golda von Delta4x4. Stellt sicher, dass ihr gut sitzt und vor allem angeschnallt seid. Das wird ein langer und schneller Ritt durch die Sprinter-Neuheiten der Offroad-Pro’s aus Unterumbach. Aber bevor wir hier einsteigen, ein irres Dankeschön dem Daniel. Und zwar für den unermüdlichen Support. Einerseits hier in Sachen

Weiterlesen
Es geht weiter trotz Corona - Sprinter in Portugal

Es geht weiter, trotz Corona.

Also aller Wahrscheinlichkeit nach. Corona hier, Corona da – der eine kann es nicht mehr hören, andere sind selbst betroffen. Ich bin mir sicher, seine persönliche Orientierung sucht hier jeder jeden Tag selbst auf’s Neue. Und so soll es auch sein. Mir steht es deswegen – aber vielleicht auch, weil ich lieber das Positive (außer in Corona-Tests …) sehe –

Weiterlesen
Bardenas Reales mit dem Wohnmobil Hymer ML-T 580 Allrad

Bardenas Reales mit dem Wohnmobil

Ist Spaniens „Wüste“ Bardenas Reales mit dem Wohnmobil befahrbar? Kurz gesagt, Bardenas Reales, Spaniens Halbwüste ist aber sowas von mit dem Wohnmobil befahrbar. Mit oder ohne Allrad. Punkt!Aber lasst uns mal ganz vorn anfangen. Am besten beim Spanisch. No amigos – kann ich nicht. Leider.Aber … Der Name dieser astreinen „Filmlocation“ geht mir in bester, spanischer Manier über die Lippen.

Weiterlesen
Dieselheizung Autoterm Air 2D, ehemals Planar, im Hymer ML-T 580 4x4

Dieselheizung im Hymer ML-T 580 – Einbaubericht

Einbau der AUTOTERM AIR 2D DELUXE URAL EDITION (Planar) Werbung. Wie ihr wisst, nutze ich meine Autos im Job, vor allem aber umjährig. Im Winter genauso, wie im Sommer. Also schon mal kein Schönwettercamping 😉Wenn ich ein Auto neu konfigurieren würde, dann IMMER mit Dieselheizung. Mit allen Nachteilen. Genau das war im Hymer ML-T 580 4×4 auf Mercedes Benz Sprinter

Weiterlesen
Erfahrungen – Hymer ML-T 580, 4x4

10.000 km im Hymer ML-T 580 4×4

ML-T 580 – mein persönlicher Test, erfahrene Erfahrungen … Werbung. Reichlich 10.000 km stehen nun auf der Uhr des Hymer ML-T 580. Gar nicht so viel in 4 Monaten … Und doch ist viel passiert, richtig viel! Daher zunächst ein fettes DANKE an jeden einzelnen Leser/Follower hier auf drauzzen. 15.000 Seitenaufrufe pro Monat mit klarer Tendenz nach oben. Freut mich

Weiterlesen
Hymer Grand Canyon S, 4x4, Palmo RSX exclusive

Wieder unterwegs im Hymer Grand Canyon S – oder was?

Werbung. Outdoor Content Production in Zusammenarbeit mit Palmowski Bielefeld …Grausam. Schon die erste Zeile nimmt, was die Überschrift geben könnte … 😉Aber so soll es sein. In Summe ist dieser Beitrag Werbung, so will ich das auch kennzeichnen. Butter bei die Fische, um was geht’s denn hier? Klipp und klar – um den Hymer Grand Canyon S, 4×4 – RSX, die Palmo

Weiterlesen
Heckansicht vom Hymer MLT RSX

Fotoshooting Hymer MLT 580 4×4 RSX, Rockstar Exclusive

RSX – Werbung! Was rockt mehr wie die Leidenschaft für den Hymer MLT 580 Allrad? Wenn zwei Enthusiasten genau diese Leidenschaft zusammen rocken …Eben so kam zusammen, was zusammen gehört. Gaens fotografiert den HYMER MLT 580 4×4 RSX – RSX die exclusive Rockstar-Edition für das Haus Palmowski. Outdoor Content Produktion auf den Punkt gebracht … Drauzzen eben! Was ist der

Weiterlesen
Alpenpässe mit dem Wohnmobil, Hymer 580 MLT 4x4, Allrad, Alpen, Österreich

9 Alpenpässe, die locker mit dem Wohnmobil befahrbar sind …

Ohne Planung. Planlos geht der Plan los! Und wie es zu den Alpenpässen kam … Alpenpässe – geplant war das nicht …Der Reihe nach!Geplant war eine Reise nach Sardinien. Also das südliche Italien in Form einer sicher irre schönen Insel.Geplant?Besser so grob angedacht. Schliesslich kam es dann doch anders … Wie eher schon geschrieben, steckte der KFZ-Brief vom Wohnmobil noch

Weiterlesen