Medvdein und der Wanderweg ab Campingplatz Spindlermühle

Medvědín – UND DER VOM FARN VERSTECKTE Wanderweg (SPINDLERMÜHLE, TSCHECHIEN)

Wie es, völlig ungeplant, auf den Medvědín ging und uns Rübezahl persönlich über den Weg lief … Was ist besser als 1x Spindlermühle? Richtig – nimm 2! So ging es dieses Wochenende gleich noch mal nach Tschechien. Wieder nach Spindlermühle auf dem Campingplatz „Autokempink KRNAP„. Einerseits weil Deutschland gerade zur CampNation aufersteht und wirklich jedes, lauschige Plätzchen überbelegt ist. Andererseits

Weiterlesen
Elbquelle mit dem Wohnmobil, Wanderung ab Spindlermühle

Die Elbquelle mit dem Wohnmobil – ab Spindlermühle

Die Elbquelle ist mit dem Wohnmobil natürlich nicht zu erfahren … Aber fast! Irgendwie nachvollziehbar, dass die Elbquelle nicht mit dem Wohnmobil passierbar ist, wenngleich ein „Highway“ fast bis ran führt. Für die Radfahrer unter euch – MEIN Tip! Ich reiche diese „Erfahrung“ demnächst mal nach – versprochen! Jedenfalls starten wir unsere Wanderung vom Campingplatz in Spindlermühle. Ich liebe diese

Weiterlesen
Hymer ML-T 580 4x4, Delta4x4, Legacy-Forged, Felge, BFGoodrich-A

Legacy Forged – legendär geschmiedete DELTA4x4-Alufelge

Neue Pfadfinderschuhe auf dem Hymer ML-T 580 4×4 – der Altmeister BFGoodrich präsentiert von Legacy Forged. Legacy Forged, meine persönliche Legende auf dem Sprinter 907. Und das schon nach einigen Wochen Probelauf. Passend dazu kam die Tage eine Mail mit folgendem Inhalt – René, welche Felgen hast du in dem Video (Link zu Facebook) drauf? Genau meine Erinnerung zum längst

Weiterlesen
Hymer ML-T 580 4x4, 20.000 km, Test, Erfahrungen

20.000 km im Hymer ML-T 580 4×4

Knappe 20.000 km, genauer 19.701 km mit dem ML-T auf Basis Sprinter 907 Ein Jammer, aktuell mehr das Standmobil als das Reisemobil, der Hymer ML-T 4×4. Aber ich will daran festhalten, und mich nicht am Corona-Thema abarbeiten. Wenn es auch schwerer fällt … Abgesagte Jobs sind das eine, aber die dadurch verpassten Reisen (Wien, Bielefeld, München …) sind das andere

Weiterlesen
Delta4x4, Interview mit Daniel Golda, Neuigkeiten zum Sprinter 906 und 907

Delta4x4 und die Neuigkeiten für den Sprinter 906 und 907

Wie hier schon angekündigt, heute nun das große Interview mit Daniel Golda von Delta4x4. Stellt sicher, dass ihr gut sitzt und vor allem angeschnallt seid. Das wird ein langer und schneller Ritt durch die Sprinter-Neuheiten der Offroad-Pro’s aus Unterumbach. Aber bevor wir hier einsteigen, ein irres Dankeschön dem Daniel. Und zwar für den unermüdlichen Support. Einerseits hier in Sachen Felgen

Weiterlesen
Corona, Covid-19 – Rückreise aus Portugal

COVID19, Portugal – der Rückzug über Spanien, Frankreich, Deutschland – hektisch. Wegen Corona …

Corona zwingt uns zur Rückreise. Weder zu sehen, noch zu riechen – der Corona-Virus und trotzdem hauen wir ab … Nein, dass wird kein Bericht in feinster Presse-Manier. Wenngleich ich Kontakt zur BILD hatte, aber dazu später.Vielmehr habe ich gerade etwas mehr Zeit als sonst. Zu Hause, solidarisch.Genau deswegen hau‘ ich eben in die Tasten. Um mich abzulenken. Obwohl es

Weiterlesen
Mit dem Auto durch Neuseeland

Mit dem Auto durch Neuseeland oder doch ein Campervan?

Wie die meisten Touristen haben wir uns auch diese Frage gestellt. Einen Campervan oder doch mit dem Auto durch Neuseeland? Wir haben uns für das Auto entschieden und waren super glücklich darüber. Nicht nur, dass wir tausende Euros gespart haben, sondern auch dass wir die kurvigen, steilen Straßen einfacher meistern konnte. Also mit dem Auto durch Neuseeland, dass war es

Weiterlesen
Bardenas Reales mit dem Wohnmobil Hymer ML-T 580 Allrad

Bardenas Reales mit dem Wohnmobil

Ist Spaniens „Wüste“ Bardenas Reales mit dem Wohnmobil befahrbar? Kurz gesagt, Bardenas Reales, Spaniens Halbwüste ist aber sowas von mit dem Wohnmobil befahrbar. Mit oder ohne Allrad. Punkt!Aber lasst uns mal ganz vorn anfangen. Am besten beim Spanisch. No amigos – kann ich nicht. Leider.Aber … Der Name dieser astreinen „Filmlocation“ geht mir in bester, spanischer Manier über die Lippen.

Weiterlesen
Reisemobil-Zentrum Palmowski in Bielefeld

DRAUZZEN bei Palmowski in Bielefeld

Auf einen Plausch bei Palmowski … Das Reisemobil-Zentrum Palmowski aus Bielefeld ist offizieller Unterstützer von DRAUZZEN. Irgendwie logisch, dass es da ständig um den Hymer ML-T oder den Grand Canyon S 4×4 geht. Genau diese „Plaudereien“ soll es heute und vielleicht auch in Zukunft zu lesen geben. Na klar, mitmachen könnt ihr hier auch. Besser sollt ihr sogar … 😉Quälen

Weiterlesen
Overlanding nach Nepal, mit LT28 Wohnmobil

Overlanding nach Nepal – Teil I

Nepal also. Als wir am 19.01.2009 morgens in unseren Sveni (VW LT28) stiegen, zeigte der Tacho einen Kilometerstand von 295.397km. Es war ein typischer naß-kalter, schnee-matschig grauer Januarmorgen und Micha und ich konnten diesen Moment, im Nachhinein betrachtet, eigentlich gar nicht richtig greifen. Emotionale Achterbahn olé! Ausgestattet mit GPS und etlichen Strassenkarten setzten wir als erstes Kurs auf München, um

Weiterlesen
UTA One – Mautbox für Wohnmobile über 3,5 T (3,5 Tonnen)

UTA One – die Mautbox für Wohnmobile über 3,5 t

UTA One – nur noch eine Mautbox für Wohnmobile über 3,5 T in den meisten Ländern Europas (leider nur für Gewerbetreibende) Beim Kauf des Hymer ML-T 580 4×4 war klar, mit 3,5 Tonnen Gesamtgewicht wird das nichts. War beim Kastenwagen (Grand Canyon S mit Allrad) immer schon Oberkante/Unterlippe, also unter 3500 kg zu bleiben (was aber möglich war). Einerseits will

Weiterlesen
OBD Buchse geschützt mit OBD-Saver

OBD-Schnittstelle mit dem OBD-Saver sichern

Einbau des OBD-Saver im Wohnmobil, Basis Mercedes Benz Sprinter. Normalerweise lasse ich mich hier nicht über sicherheitsspezifische Dinge, welche ich nachgerüstet habe, aus. Für den geneigten Interessenten, der plant meinen ML-T zu übernehmen, ohne das mit mir zu verhandeln oder gar ohne vorheriger Überweisung, so einfach wird’s ganz SICHER nicht … 😉Neben dem OBD-Saver, den ich hier mal beschreiben will,

Weiterlesen
Kope – die Einladung auf den Wohnmobilstellplatz. Kope bei Slovenj Gradec, das Skigebiet, Wanderparadies und Mountainbike-Mekka (MTB) von Slowenien

Kope – Wohnmobilstellplatz bei Slovenj Gradec – das Skigebiet, Wanderparadies und Mountainbike-Mekka (MTB) von Slowenien

Danke für die Einladung nach Kope – unser Silvester in Slowenien. Mensch Danke Peter, na klar komm‘ ich mit nach Kope! Welcher Peter eigentlich? Der Peter von Camp Republic. Mit ihm zusammen ging es nach Slowenien, der Einladung von Kope, um den Wohnmobil-Stellplatz zu checken, folgend. Warum? Kope hat einen Wohnmobilstellplatz – der im Sommer, wie auch Winter geöffnet hat.

Weiterlesen
Maut in Tschechien - OBU - Mautbox

MAUT IN TSCHECHIEN – DAS neue Mautsystem für das wohnmobil über 3,5 t

Maut in Tschechien, wie funktioniert das bei einem Wohnmobil über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht? Seit dem 1.12.2019 haben die Tschechen ein neues, satellitengestütztes Mautsystem. Hier schnell meine Erfahrungen in Sachen „Maut in Tschechien„.Und nein, über Sinn und Unsinn einer solchen Maut will ich hier nicht sinnieren … 😉Fakt ist, schon vor dem Kauf meines ML-T war mir klar, dass das unter

Weiterlesen
Dieselheizung Autoterm Air 2D, ehemals Planar, im Hymer ML-T 580 4x4

Dieselheizung im Hymer ML-T 580 – Einbaubericht

Einbau der AUTOTERM AIR 2D DELUXE URAL EDITION (Planar) Wie ihr wisst, nutze ich meine Autos im Job, vor allem aber umjährig. Im Winter genauso, wie im Sommer. Also schon mal kein Schönwettercamping 😉Wenn ich ein Auto neu konfigurieren würde, dann IMMER mit Dieselheizung. Mit allen Nachteilen. Genau das war im Hymer ML-T 580 4×4 auf Mercedes Benz Sprinter NICHT

Weiterlesen
Erfahrungen – Hymer ML-T 580, 4x4

10.000 km im Hymer ML-T 580 4×4

ML-T 580 – mein persönlicher Test, erfahrene Erfahrungen … Werbung. Reichlich 10.000 km stehen nun auf der Uhr des Hymer ML-T 580. Gar nicht so viel in 4 Monaten … Und doch ist viel passiert, richtig viel! Daher zunächst ein fettes DANKE an jeden einzelnen Leser/Follower hier auf drauzzen. 15.000 Seitenaufrufe pro Monat mit klarer Tendenz nach oben. Freut mich

Weiterlesen
Hymer Grand Canyon S, 4x4, Palmo RSX exclusive

Wieder unterwegs im Hymer Grand Canyon S – oder was?

Outdoor Content Production in Zusammenarbeit mit Palmowski Bielefeld …Grausam. Schon die erste Zeile nimmt, was die Überschrift geben könnte … 😉Aber so soll es sein. In Summe ist dieser Beitrag Werbung, so will ich das auch kennzeichnen. Butter bei die Fische, um was geht’s denn hier? Klipp und klar – um den Hymer Grand Canyon S, 4×4 – RSX, die Palmo

Weiterlesen
Einbau einer Halterung für den Roller (oder das Motorrad) in die Garage eines Wohnmnobils

Halterung für Roller oder Motorrad in der Wohnmobil-Garage

Die Harley Davidson muss mit – meine Halterung in der Garage des Hymer MLT … Vielleicht schnell etwas Vorgeschichte zur Roller-Motorrad-Halterung in der Garage des Wohnmobils …Nach etwas Recherche habe ich Motorradständer STEADYSTAND FIX AC152* bestellt. Diesen wollte ich kurzer Hand in die Heckgarage pinnen, den Roller rein und fertig.Nö nö … Was schnell gehen soll, dauert dann doch immer …Denn

Weiterlesen